Dekoration für Bacchanale SD08 – Salvador Dali

34.00

Entwurf für das Ballet de Leon Massine, getanzt nach der Musik von Richard Wagner. Höhe 9 cm.

 

Nicht vorrätig

Artikelnummer: SD08 Kategorie:

Beschreibung

Salvador Dalí (1904-1989)

Der größte unter den Surrealisten sublimierte sein Leben in der Malerei und strebte danach, sein Unterbewußtsein in Bilder zu fassen.

 

Bühnenbild für „Bacchanale“ (1939)
Während der Jahre, die Dalí in Amerika verblieb, legte er sich nicht nur auf die Malerei zu. Er entwarf Anzeigen, schrieb eine Autobiographie, arbeitete an Filmen und arbeitete ebenfalls als Bühnenbildner für Theater- und Ballettaufführungen. Sein erstes Bühnenbild entwarf er für das Ballett „Bacchanale“ (im deutschen Original heißt es „Venusberg“). Für dieses Ballett schrieb er das Szenario und entwarf ebenfalls die Kostüme. Das war für eine Produktion der Metropolitan Opera, Choreograph war Leonide Massine, und das Ballett wurde ausgeführt durch das Ballett Russe de Monte Carlo. Getanzt wurde nach der Musik von Richard Wagner, dessen Förderer, der an Wahnsinn leidende König Ludwig II, im Szenario charakterisiert wurde.