Tanzbewegungen RO22 – Rodin

34.90

Höhe 23 cm. In späteren Jahren beginnt Rodin, immer skizzenhafter und abstrakter zu arbeiten. Der Tanz bildet eine wichtige Inspirationsquelle. Er versuchte, das Wesen der Bewegungen festzuhalten, während anatomische Details ihn weniger …

Nicht vorrätig

Artikelnummer: RO22 Kategorie:

Beschreibung

In späteren Jahren beginnt Rodin, immer skizzenhafter und abstrakter zu arbeiten. Der Tanz bildet eine wichtige Inspirationsquelle. Er versuchte, das Wesen der Bewegungen festzuhalten, während anatomische Details ihn weniger interessieren. Im Gegensatz zu Degas war Rodin kein Liebhaber des klassischen Balletts. Er zog die spontanen und natürlichen Bewegungen der damals modernen Tanzformen vor.