Toilette de Vénus RO04 - Auguste Rodin

RO04

Neu

Toilette de Vénus, höhe 14 cm. Bronzeplastik, nach dem knienden Nymphe im Tympanum aus dem ‘Höllentor’.

 

Mehr Infos

€ 27,50

Mehr Infos

Rodin (1840-1917)

Toilette de Vénus (1885)
Die sinnliche Venus-Figur findet ihren Ursprung in dem knienden weiblichen Faun aus dem Timpan des ‘Höllentors’, dem bronzenen Portal für das nie zustande gekommene ‘Musé des Arts Décoratifs’. Der Faun ist ein Teil einer komplexen Komposition anmutiger Nacktfiguren zu beiden Seiten des berühmten Denkers, oberhalb des Höllentors. Mit energischen und treffsicheren Flächen schuf Rodin hier in einem Spiel von Schatten und Licht eine strake und doch verletzbare Frau. Ungreifbar für die Menschheit, doch nicht für den Künstler Rodin.

Bewertungen

Bisher noch kein Kundenkommentar

Eigene Bewertung verfassen

Toilette de Vénus RO04 - Auguste Rodin

Toilette de Vénus RO04 - Auguste Rodin

Toilette de Vénus, höhe 14 cm. Bronzeplastik, nach dem knienden Nymphe im Tympanum aus dem ‘Höllentor’.

 

Eigene Bewertung verfassen