Bildnis von Picasso SD06 – Salvador Dali

SD06

Neu

Ein neo-klassizistisches Bildnis voller verfremdender Symbolik, die für Dali so typisch ist. Höhe 13,5 cm.

 

Mehr Infos

€ 29,90

Mehr Infos

Salvador Dalí (1904-1989)

Der größte unter den Surrealisten sublimierte sein Leben in der Malerei und strebte danach, sein Unterbewußtsein in Bilder zu fassen.

 

Bildnis des Picasso (1947)
Geschockt durch den Abwurf der Atombombe, schlug Dalí nach dem Zweiten Weltkrieg den mystischen Weg ein. Diesen kombinierte er mit einem fanatischen Interesse für die klassische Malerei. Ein Jahr nach dem Malen des Bildnisses des Picasso beschreibt er in "Fünfzig magische Geheimnisse" wie sehr er darüber erstaunt war, dass man zwar eine Kernspaltung zu Stande bringen kann, "jedoch kein einziger weiß, woraus sich die geheimnisvolle Flüssigkeit zusammensetzte, in die die Brüder Van Eyck oder Vermeer aus Delft ihre Pinsel tauchten". Das Bildnis des Picasso ist zwar noch voller der für Dalí typischen Symbolik, es trägt jedoch auch stilistisch neoklassische Merkmale. Oberhalb des schwachen Torsos entsteht das Bildnis, zusammengestellt aus verfremdeten Elementen auf eine Weise, die stark an die Bildnisse von Archimboldo aus dem 17. Jahrhundert erinnern.
1948 entschloss sich Dalí nach einem sehr fruchtbaren, achtjährigen Aufenthalt in den Vereinigten Staaten nach Europa zurückzukehren, um sich der "nuklearen Mystik" zu widmen, mit als fachkundigem Motto die Einsicht, dass die "Ausdrucksmittel der Malerei ein für alle Mal und mit der größten Perfektion und Einfluss während der Renaissance entwickelt worden sind und dass die Dekadenz der modernen Malerei ihren Ursprung in der Skepsis und dem Mangel an Glauben, als Folge des mechanistischen Materialismus, findet".

 

Bewertungen

Bisher noch kein Kundenkommentar

Eigene Bewertung verfassen

Bildnis von Picasso SD06 – Salvador Dali

Bildnis von Picasso SD06 – Salvador Dali

Ein neo-klassizistisches Bildnis voller verfremdender Symbolik, die für Dali so typisch ist. Höhe 13,5 cm.

 

Eigene Bewertung verfassen